Dieter Sperl

Sehr geehrter Herr Juen,

mit Ihrem Unternehmen ist mir ein richtiger Glücksgriff gelungen. Vom Erstgespräch bis zur Fertigstellung lief alles wie am Schnürchen, von ein paar Tagen Wartezeit gegen Ende abgesehen. Drei Dinge haben mich besonders beeindruckt:

1. Ihr Super-Service. Sie haben sich im Landhaus nach der optimalen Ausführung erkundigt, Sie haben sich um den Energieausweis gekümmert, und Sie haben mich kurzerhand ins Auto gesetzt und mit mir im Baumarkt die schönsten Platten ausgesucht. Das war toll.

2. Ihr logistisches Aufgebot. Wenn ich mich nicht verzählt habe, waren an einem Tag 10 Leute Ihrer Mannschaft gleichzeitig im Einsatz. Da war richtig Power dahinter.

3. Die Ausführung der Arbeiten war hochprofessionell, angefangen von der Staubwand bis hin zur Befestigung der Holzleiste im Treppenhaus. Die war übrigens ein ästhetischer Geniestreich: die ganze Wand sieht plötzlich viel besser aus! Noch einmal extra bedanken möchte ich mich für den Service, die Vorhangstangen wieder anzubringen. Dass der Kostenrahmen des Angebots eingehalten wurde, wirkte da schon selbstverständlich.

Bei so einer Baustelle sind kleinere Schäden wahrscheinlich unvermeidlich. Es waren auch nur Bagatellen; trotzdem hätte ich mir gewünscht, dass man mich darauf aufmerksam macht. So ging die Steckdose bei der Demontage kaputt, und erst auf Nachfrage habe ich erfahren, dass sich niemand für die Reparatur zuständig fühlte. Allenfalls hätte der Elektriker noch einmal kommen müssen. Ich habe sie dann selber ausgetauscht. Und auch das Außenthermometer hat die Arbeiten nicht überlebt. Eines Tages lag es zerstört neben der Säule des Hausaufgangs. Da hätte ich mich über einen Satz auch gefreut.

Bei der Gestaltung des Kellers, der übrigens wunderschön geworden ist, fand ich es großartig, wie ich mit Ihrem Mitarbeiter beraten konnte, wie wir es am besten machen sollten, und es ist dann ja auch ein prächtiges Ergebnis herausgekommen. Gewundert habe ich mich hinterher nur, dass bei aller Perfektion der Ausführung nie die Frage kam, ob der Spalt zwischen Kellerflur und dem neuen Boden nicht auch gleich zugefüllt werden soll. Bei der liebevollen Ausführung der Plattenverlegung muss dieser Anblick doch sogar Ihrem Mann weh getan haben. Inzwischen habe ich dort mit Estrich ausgefüllt, und alles ist gut.

Und jetzt ist es so, wie ich es mir gewünscht habe. Ich freue mich jeden Tag über die gelungene Gestaltung von Treppenhaus und Keller, und im ersten Stock habe ich das „neue“ Zimmer auch völlig neu eingerichtet. Und ich blicke voller Zuversicht dem kommenden Winter entgegen, wenn es auf einmal kein Problem mehr sein wird, das Zimmer warm zu bekommen und auch im Treppenhaus nicht das Gefühl zu haben, dass mit jeder Treppenstufe die Raumtemperatur abnimmt. Noch einmal vielen Dank für alles, und wenn ich gefragt werde, bei wem ich das alles habe machen lassen, spreche ich immer eine dicke Empfehlung für Sie aus.

Herzliche Grüße
Dieter Sperl

Weitere Kundenstatements

Thomas Winder

Ich war von der Planung und Durchführung der Arbeiten begeistert. Insbesondere vom exakt eingehaltenen Zeitplan sowie der Verlässlichkeit und Sauberkeit der Ausführung. Ich bedanke mich sehr und werde die Firma Formart gerne weiterempfehlen. Folgende Arbeiten wurden ausgeführt: Aus einem großen Kinderzimmer wurden zwei kleinere gemacht. Abdeckarbeiten Stiegenhaus & Kinderzimmer (Parkett) Erstellen der GKB – Trennwand …

Weiterlesen …

Guntram Zirovnik

„Danke für die hervorragende Arbeit – hat alles bestens geklappt – und war zu meiner vollsten Zufriedenheit. Ich bitte dich das Lob auch an deine Jungs weiterzugeben“. Guntram Zirovnik Facility Management Zumtobel Group AG Höchsterstraße 8 6850 Dornbirn

Markus Scheffknecht Geschäftsführer Tischler Rohstoff e. Gen.

„Für die Tischler Rohstoff als Vorarlberger Handwerks-Genossenschaft ist es wichtig, regionale Anbieter, mit denen langjährige Partnerschaften gepflogen werden, für unseren Umbau zu engagieren. Mit Formart Juen haben wir einen Partner für das gesamte Spektrum der Abbruch-/Trockenbau- und Malerarbeiten gefunden, der in Punkto Termintreue, Sauberkeit, Qualität, Verlässlichkeit sowie im gesamten Preis-Leistungsverhältnis perfekt war!“ Markus Scheffknecht Geschäftsführer …

Weiterlesen …

Marie-Luise Dietrich, Firma Pfanner, Lauterach

„Mit den Arbeiten, der Ausführung, der Betreuung, vom Angebot bis zur Endabrechnung waren wir bestens zufrieden.“ Marie-Luise Dietrich, Firma Pfanner, Lauterach Zu den Projektfotos  

Mag. Gero Riedmann PRISMA Zentrum für Standort- und Regionalentwicklung GmbH//Dornbirn

„Die Zusammenarbeit mit der Firma formart war für uns als Auftraggeber der Trockenbauarbeiten durchwegs positiv. Die Arbeiten wurden zuverlässig und termingerecht von einem qualifizierten Mitarbeiterteam durchgeführt. Auch war der Chef persönlich bei diesem Projekt engagiert und hat sich bei offenen Fragen schnell und kompetent um Lösungen bemüht.“ Mag. Gero Riedmann PRISMA Zentrum für Standort- und …

Weiterlesen …

Alexander Wohlmuth Marktgemeinde Wolfurt

Mir ist wichtig dir mitzuteilen, auch wenn es sich um ein relativ kleines Projekt handelte, das oben erwähntes Bauvorhaben zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt wurde! Dein komplettes Bauteam war äußerst kompetent, sehr freundlich, absolut genau und zuvorkommend. Die Baustelle war zu jeder Zeit pico bello aufgeräumt und das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Auch …

Weiterlesen …

Werner H., Hard

Terminkoordination: sehr gut, alle Angaben zu vereinbarten Terminen haben gestimmt Freundlichkeit der Mitarbeiter: sehr gut Sauberkeit nach Abschluss der jeweiligen Arbeitsschritte: sehr gut, die Mitarbeiter haben ihren Arbeitsplatz immer in aufgeräumtem Zustand verlassen Angebot und Schlussabrechnung: sehr gut – wie vereinbart! Werner H., Hard

Monika

Die Firma formart kann ich jedem weiterempfehlen und damit ist ja schon alles gesagt. Hier jedoch noch ein paar Details: Die Mitarbeiter erschienen pünktlich auf die Minute und haben den ganzen Weg durch unser Haus mit Flies abgedeckt. Der Chef war am ersten Tag anwesend und gab Anweisungen. Täglich kontrollierte er, ob auch alles in …

Weiterlesen …

Frau Ringheim

Wir waren mit Ihrer Arbeit sehr zufrieden. Bei der Erstbesichtigung wurde festgelegt, was getan werden musste. Nach Erststellung des Angebotes und dem Durchgang der einzelnen Positionen – aber noch vor der fixen Auftragserteilung- wurden einige Positionen noch überarbeitet. Durch einige Reinigungsarbeiten und Entsorgungsarbeiten durch uns als Auftraggeber konnten wir durch Eigeneinsatz diverse Dinge selbst erledigen …

Weiterlesen …